Willkommen …

Der Dorfverein Freie Friedlander Wiese e.V. widmet sich den Belangen der Bewohner*innen und Gäste und setzt sich für die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege sowie den Erhalt und Ausbau der dörflichen Traditionen ein. Vorrangig vertreten wir die Interessen derjenigen, die sich gegen Windkraftanlagen in der Friedländer Großen Wiese und Moldenhauer Bruch engagieren.

Verschwundener Horst!!!!

Bei einer unserer Horstkontrollen im Bereich Friedländer Große Wiese mussten wir feststellen, dass einvorhandener Rotmilanhorst am Fliegerdamm / 17379 Ferdinandshof / WEG 34/2015 verschwunden ist. Vermutlich hätte der noch im Sommer bebrütete Horst dazu geführt, dass 7-8 Windkraftanlagen im Bereich der Friedländer Großen Wiese nicht  gebaut werden dürfen. Dieser Rotmilanhorst lag im …

26.10.2020 – PRESSEMITTEILUNG Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI): Geplante Änderungen des Erneuerbare Energiengesetzes (EEG) nicht mit Unionsrecht vereinbar!

      „Alles, was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand“ – Charles Darwin  –  26.10.2020 – PRESSEMITTEILUNG Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI): Geplante Änderungen des Erneuerbare Energiengesetzes (EEG) nicht mit Unionsrecht vereinbar! Rechtswissenschaftliche Gutachten von Prof. Dr. Martin Gellermann und von Rechtsanwalt Dr. Faller Nach dem Kabinettsbeschluss zur …

Fundamente einer Windkraftanlage:

  Fundamente einer Windkraftanlage:   Um Windkraftanlagen standfest errichten zu können, müssen Beton und Stahl ins Erdreich  getrieben werden.     Grundwasser …

Protestmarsch am 1.8.2020

Wir treffen uns am 1.8.2020 zum Protestmarsch ab 9:30Uhr am Pommerschen Hof in Ferdinandshof. Motto: „Es reicht -keine weiteren Windeignungsgebiete in Vorpommern“ …